Menu PfadisHomeÜbungskalenderLeitungsteamStufeninfoKontakt
Menü Wölfe Pfadis Biber Leiter Pios Abteilung Bilder

News Pfadis

Bewegung!

Am 24 März 2020 von Robin Keller v/o Stitch

Die heutige Herausforderung heisst: Bewegung                                                                                                                                                                                                                        
Ich vermisse das Bändelirupfe und die ganzen tolle Spiele, die wir an den Samstagnachmittagen gespielt haben. Damit ich nicht vor lauter Essen und Fernseher kugelrund werde,  trabe ich in meine Box und mache mich bereit für mein Rennen. Wer wohl am schnellsten ist? Weil es bei einem Rennen von Paparazzi und Kameraleuten nur so wimmelt, könnt ihr eure Schnappschüsse und Videos direkt an meine Emailadresse schicken. pfadiwaldchutzdehei@gmx.ch

Unter dem folgenden Link gelangt ihr zur Bewegungschallenge der PBS.


https://www.youtube.com/watch?v=fSj2YjaZWAw

Euer Waldchutz


Gute Tat

Am 23 März 2020 von Robin Keller v/o Stitch

Montag:
Die heutige Herausforderung heisst: Glückspost
Leider sind im Moment keine Besuche bei deinen Grosseltern möglich. Trotzdem möchten wir unseren Mitmenschen eine kleine Freude bereiten und ein kleines Stück Glück versenden.

Nimm deine Postkarte hervor, welche du gestern gebastelt hast und schreibe deinen Grosseltern etwas Schönes. Danach packst du eine Briefmarke drauf und sendest die Postkarte ab.  Mache ein Foto davon und sende es an pfadiwaldchutzdehei@gmx.ch.

Euer Waldchutz


Kreativ

Am 22 März 2020 von Robin Keller v/o Stitch

Die heutige Herausforderung heisst:
Bastle eine tolle Postkarte.
Auf https://pfadi-waldchutz-zu-hause.jimdosite.com/aktuell/ findest du drei Anleitungen, wie so eine Postkarte gebastelt werden könnte. Du kannst dir natürlich auch selbst eine Postkarte ausdenken.

Wichtig: Schreibe noch nichts auf deine Postkarte und bewahre sie bis morgen auf. Du brauchst sie dann.


Pfadi Waldchutz Dehei

Am 21 März 2020 von Robin Keller v/o Stitch

Liebe Waldchutze!

Wir müssen im Moment leider auf "normale" Pfadiaktivitäten verzichten. Weil uns aber ohne Pfadi schon sehr langweilig ist, haben wir ein Projekt gestartet: Pfad Waldchutz Dehei.

Auf der Webseite https://pfadi-waldchutz-zu-hause.jimdosite.com/  stellen wir euch Herausforderungen und posten Neuigkeiten. Mitmachen können alle, egal ob jung oder alt, Pfadi oder Nicht-Pfadi. Wichtig ist, dass ihr die Spielregeln einhaltet. Je Nach Herausforderung ist es toll, wenn ihr ein Foto vom Ergebnis einsendet (an: pfadiwaldchutzdehei@gmx.ch).

Alle genauen Informationen habt ihr per E-Mail erhalten.

Spielregeln:

·   Wenn ihr, als Mitglied der Pfadi, mitmacht, zeigt, dass ihr Pfads seid (Wenn möglich Krawatte anziehen etc.)

·   Seid ein Vorbild und helft mit, dass wir zusammen gesund bleiben.

·   Ihr müsst damit rechnen, dass wir die Fotos, welche ihr einschickt, veröffentlichen, auf allen sozialen Medien.

·   Fotos von den einzelnen Kindern am liebsten nicht mit Frontalansicht. Schicke Fotos, auf denen Personen nicht unbedingt mit dem Gesicht erkennbar sind, also z. B. wie ihr am Arbeiten seid oder nur vom Produkt.  

Die aktuellste Herausforderung findet ihr auf unserer Pfadi Waldchutz Dehei-Webseite. Viel Spass!


Aktivitäten inkl. Schnuppertag abgesagt bis 30.4

Am 13 März 2020 von Kevin Matter v/o Sciroppo
Liebe Alle, 
 
Aufgrund der aktuellen Entwicklung mit dem Corona-Virus werden in der gesamten Schweiz alle Aktivitäten, inklusive dem Schnuppertag, bis am 30.April.2020 abgesagt.
 
Wir bedauern solch drastische Massnahmen ziehen zu müssen, aber freuen uns um so mehr, wenn die Samstagnachmittage wieder voller Abenteuer stecken.
Wir informieren euch laufend über weitere Entscheide per Email und über unsere Webseite.
Bitte meldet euch bei weiteren Fragen direkt bei der Abteilungsleitung.
Allzeit bereit, eure Abteilungsleiter

Kapriola, Stitch, Sciroppo


Allgemeine Infos Corona-Virus

Am 11 März 2020 von Katalina Deckert v/o Kapriola
Liebe Eltern, 
 
Das Coronavirus macht auch vor der Pfadi nicht halt und so stehen wir mit der Pfadibewegung Schweiz (PBS) in Kontakt und erhalten regelmässig Informationen. 
Zurzeit dürfen wir weiter Pfadi machen, allerdings sollen auch wir auf bestimmte Hygiene-Regeln achten. Wir werden unser Programm anpassen, sodass Körperkontakt weitestgehend vermieden wird, zudem verzichten wir auf Teilen-Zvieris und führen für jede Aktivität eine Anwesenheitsliste. 
Unser Ziel ist es, uns gegenseitig zu schützen und mitzuhelfen, dass wir alle gesund bleiben. 
Bitte helft uns die beschriebenen Regeln umzusetzen, damit wir weiter Pfadi machen können. Dafür ist es sehr wichtig, dass ihr eure Kinder sensibilisiert. 
 
  • Wenn euer Kind krank ist, auch nur leicht, soll es einen Samstag aussetzen. Diese Regel gilt ebenfalls für alle Leiter. Wir bitten um Verständnis, falls auf Grund von Krankheitsabsenzen der Leiter eine Aktivität kurzfristig abgesagt werden muss.
  • Gründlich Hände waschen, vor und nach der Aktivität.
  • Hände schütteln vermeiden.
  • In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen.
  • Kein Teilen von Trinkflaschen und Zvieris.
 
Wir freuen uns, auch in dieser Zeit gemeinsam Pfadi zu machen. 
Bei Fragen dürft ihr uns jederzeit kontaktieren. 
 
Liebe Grüsse
Bewusst handeln
Für die Abteilung
Kapriola, Stitch, Sciroppo

Eindrücke vom Sola 2019

Am 12 August 2019 von Kim Baier v/o Sugus

Bei Regen, Sonne und Wind sind wir einmal um die Welt geflogen! Wir hatten eine super Zeit in unserem Sola und freuen uns schon jetzt bereits aufs nächste!


Sola Datum 2019

Am 24 Oktober 2018 von Erik Reinhardt v/o Goku

Das SoLa 2019 wird vom Samstag 27.07.2019 bis zum Freitag 09.08.2019 stattfinden, also bitte freihalten und anmelden.
Wir freuen uns bereits jetzt wieder einmal auf zwei abenteuerliche Wochen!


Das war das SoLa 2018

Am 20 August 2018 von Olivia Zimmerli v/o Kalimba

Bereits seit einer Woche sind wir zurück aus unserem Sommerlager. Was bleibt sind wunderbare Erinnerungen! 
Weitere Fotos sind im Ordner Bilder zu finden - viel Spass beim Schwelgen. 


10. März 2018 Schnuppertag

Am 2 März 2018 von Olivia Zimmerli v/o Kalimba



Am 10. März findet unser Schnuppertag statt. Wir laden alle zwischen 6 und 15 Jahren herzlich ein, einen Nachmittag lang Pfadiluft zu schnuppern. 

Die jüngsten Waldchutzen, die Wölfli-Stufe, sind zwischen 6 und 10 Jahren alt. Bei ihnen tauchst du in Geschichten ein, suchst Schätze und kannst dich bei diversen Spielen austoben.
Bist du schon zwischen 11 und 14 Jahren alt, dann kannst du in der Pfadi-Stufe wilde Abenteuer mit viel Action fern vom Alltag erleben. Ausserdem lernst du mit Pfaditechniken umzugehen und bist schon bald ein Profi im Spuren lesen.

Ort: Biel-Benken, Schulhaus
Zeit: 14.00 bis 17.00 Uhr
Mitnehmen: Wetterangepasste Kleidung, etwas zu Trinken und gute Laune :-)

Alle Wölfe und Pfadis dürfen natürlich auch jemanden mitbringen.

Falls noch Fragen auftauchen, dürft ihr euch gerne bei Kalimba (kalimba@waldchutz.ch) melden.

Wir freuen uns auf einen tollen Nachmittag mit euch!
Euer Wölfli- und Pfadileitungsteam


1 | 2 | 3 | 4 | 5